Skip to main content

Babytrage Ergobaby

(4.5 / 5 bei 89 Stimmen)

139,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Dezember 12, 2017 11:21 pm

Hersteller
Kategorie

 

Babytrage Ergobaby – der Testbericht!

 

Sie möchten auch bei langen Spaziergängen Ihre Wünsche mit den Ansprüchen Ihres Kindes vereinen? Nie zuvor war das so einfach: Mit einer Babytrage genießt Ihr Kind den Ausblick und den engen Körperkontakt, während Sie höchsten Tragekomfort erfahren. Doch nicht alle Babytragen sind gleich. Bei der Auswahl der geeigneten Babytrage ist auf einiges zu achten.

Was für Sie und Ihr Kind von besonderer Bedeutung ist, und ob diese Babytrage Ihren Ansprüchen gerecht wird, das erfahren Sie im folgenden Testbericht.

 

Das getestete Modell:

Ergobaby Babytrage Kollektion Original -von Geburt an Paket- (3,2 – 20 kg), BellyButton, Lucky Star Green

 

Die wichtigsten Daten im Überblick

 

Die Babytrage Ergobaby vereint Ergonomie mit modischem Design. Die bequeme Babytrage ist in grau, grün / pink, schwarz und nautical blau erhältlich. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Die Babytrage Ergobaby wiegt nur 580 Gramm (Eigengewicht ohne Kind). Dieses Gewicht spüren Sie kaum, wenn Sie die Trage umhängen haben. Die Rückenlänge beträgt 38 cm. Der Schultergurt und der Hüftgurt sind in ihren Längen verstellbar. So können Sie diese an die natürlichen körperlichen Veränderungen nach der Geburt anpassen. Der Schultergurt kann von 61 bis 122 cm eingestellt werden, der Hüftgurt von 66 bis 140 cm.

 

100 % Baumwolle!

 

Die Babytrage Ergobaby besteht zu 100 % aus Baumwolle. Diese stammt aus kontrolliert biologischem Anbau. Der Hersteller ergobaby legt Wert auf nachhaltige Produktion und bezeichnet die Babytrage Ergobaby als die „grünste“ Komfortmarke auf dem Markt. Außerdem ist Baumwolle besonders weich und liegt daher angenehm am Körper.

Darüber hinaus ist sie kochfest und daher leicht zu reinigen. Hinzu kommt, dass Baumwolle nicht so schnell zum Schwitzen verleitet wie beispielsweise Produkte aus Synthetik. Sie müssen sich also keine Sorgen darum machen, dass Ihr Kind schwitzt und dann möglicherweise anschließend auskühlt und sich erkältet. Außerdem sind in Baumwolle keine Giftstoffe enthalten, sodass die Verwendung der Trage für Ihr Kind nicht gesundheitsbedenklich ist. Ihr Liebling hat es bequem und sicher!

 

Die richtige Haltung – Sicherheit und Qualität für Ihr Kind

 

Die Babytrage Ergobaby legt besonders viel Wert auf die Gesundheit Ihres Kindes. Es ist wichtig, dass Ihr Liebling insbesondere in der Wachstumsphase keinen dauerhaften Fehlhaltungen ausgesetzt wird. Daher sind die Beinausschnitte der Babytrage Ergobaby gepolstert und sorgen somit für einen angenehmen Sitz Ihres Kindes. Außerdem wurde das Design des Po Bereiches so optimiert, dass die korrekte Anhock-Spreiz-Haltung unterstützt wird. Bei vielen Tragen hängen die Beine ohne Anhockung herunter, was zu einer ungesunden Haltung des Kindes führt.

Daher empfehlen Ärzte unbedingt, dem Kind die Anhock-Spreiz-Haltung in der Trage zu ermöglichen. Diese Empfehlung wird bei der Babytrage Ergobaby umgesetzt, weswegen Sie sich keine Sorgen um Haltungsschäden bei Ihrem Schatz machen müssen! Die Konstruktion dieser Babytrage ist so ergonomisch und komfortabel für Ihr Kind, dass auch Kinderärzte und Hebammen diese empfehlen. Mit der Babytrage Ergobaby sind Sie also auf der sicheren Seite!

 

Das AGR Gütesiegel – Sicherheit und Qualität für die Eltern

 

Doch auch an Sie als Träger der Babytrage Ergobaby wurde gedacht! Der gepolsterte Schultergurt und der extrabreite Hüftgurt sorgen dafür, dass das Gewicht Ihres Kindes gleichmäßig verteilt wird. So können Sie auch lange Zeit mit Ihrem Kind in der Trage spazieren gehen, ohne Rückschmerzen befürchten zu müssen.

Die Babytrage Ergobaby besitzt das AGR Gütesiegel. Dahinter steht die Aktion gesunder Rücken e.V.. Sie überprüft Produkte auf Ihre Ergonomität, das heißt, ob die Wirbelsäule und der Bewegungsapparat bei der Verwendung eines bestimmten Produktes geschont werden. Die Produkte werden dafür von unabhängigen Experten aus Prüfkommissionen getestet. Diese berufen sich auf medizinische Aspekte und urteilen somit frei und unabhängig von wirtschaftlichen Interessen. Da die Babytrage Ergobaby das AGR Gütesiegel besitzt, können Sie sicher sein, dass es sich dabei um eine rückengerechte Konstruktion handelt – Sie brauchen sich daher keine Sorgen um Ihren Rücken zu machen!

 

Die Babytrage Ergobaby wächst mit – Einstellungsmöglichkeiten beim Wachstum Ihres Kindes

 

Dank der Babytrage Ergobaby sind Sie nicht zu Neuanschaffungen verpflichtet, sobald Ihr Kind einige Zentimeter wächst. Diese Babytrage wächst mit! Von der Geburt an bis zum vierten Lebensjahr erlebt Ihr Kind tolle Spaziergänge mit viel Körpernähe und einem hohen Maß an Komfortabilität und Ergonomie. Zu Beginn, also im Säuglingsalter, ermöglicht der mitgelieferte Neugeborenen-Einsatz die angemessene Haltung des Babys. Die flexible und fixierbare Kopfstütze stützt zum einen den Kopf und den Nacken Ihres Kindes, und dient zum anderen als Sichtschutz, wenn Ihr Kind schläft oder gestillt wird. Wenn Ihr Liebling in der Lage ist, den Kopf alleine zu halten, benötigen Sie den Neugeborenen-Einsatz nicht mehr. Durch diese Einstellungsmöglichkeiten ist eine gesunde Position während des gesamten Wachstums gewährleistet. So brauchen Sie sich zu keinem Zeitpunkt um die Haltung Ihres Kindes sorgen!

 

Lust auf einen Positionswechsel? Die unterschiedlichen Trageweisen

 

Um den Komfort für Sie und für Ihren Liebling zu erhöhen, kann die Babytrage Ergobaby auf drei unterschiedliche Arten getragen werden. Von 0 bis 24 Monaten können Sie die Trage am Bauch tragen, sodass Ihr Kind nach innen gerichtet ist. In dieser Position eignet sich die Verwendung des Neugeborenen Einsatzes. Von sechs bis 24 Monaten können Sie Ihren Liebling an der Hüfte positionieren und von 6 bis 48 Monate bietet sich Ihnen auch die Möglichkeit, die Trage auf dem Rücken anzubringen. Diese Möglichkeiten schaffen Ihnen viel Flexibilität. Auf längeren Touren entlastet ein Wechsel der Trageweise Ihren Körper und Ihr Kind hat abwechselnde Sichtfelder, sodass zu keinem Zeitpunkt Langeweile aufkommt.

 

Unser Fazit: Die Babytrage Ergobaby: sicher, bequem und ergonomisch

 

Bei der Babytrage Ergobaby wurde an alles gedacht. Sie ist hübsch, praktisch und gesundheitlich unbedenklich. Die unterschiedlichen Designs bringen Farbe ins Leben und entpuppen sich schnell als absolute Hingucker. Vor allem aber überzeugt die Babytrage Ergobaby mit ihrer ergonomischen Konstruktion. Ihr Liebling ist zu keinem Zeitpunkt zwischen der Geburt und dem vierten Lebensjahr einer Fehlhaltung ausgesetzt und genießt stattdessen die weiche Baumwolle und die angenehme Sitzposition.

Das Gewicht Ihres Kindes wird optimal auf dem Rücken und der Hüfte verteilt, sodass Ihnen Rücken- und Nackenschmerzen erspart bleiben. Mit der Babytrage Ergobaby steht ausgiebigen, bequemen und sicheren Spaziergängen nichts mehr im Wege!

 


139,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Dezember 12, 2017 11:21 pm